Quicknavigation

Seitenoptionen

Schrift:
      Kontrast

Volltextsuche

Lage der Gemeinde Rellingen
Stellenausschreibungen
Wir stellen ein!

Hilfen für Asylbewerber
flächendeckender Breitbandausbau / Glasfaserausbau

aktuelle Bebauungspläne
aktuelle Bebauungspläne

Seiteninhalt








Baumschutz

Ich möchte einen Baum auf meinem Grundstück fällen.


Baumschutz in der Gemeinde Rellingen

Geschützte Bäume sind im Baumkataster der Baumschutzsatzung  der Gemeinde Rellingen eingetragen oder in Bebauungsplänen (zu erfragen über das Bauamt) als erhaltenswert festgeschrieben.

Ist mein Baum geschützt? Nennen Sie Art und Standort (Grundstücksanschrift) des Baumes. Wir geben gern telefonisch Auskunft!
Mein Baum muss gefällt werden.Ich möchte eine schriftliche Bescheinigung, dass er nicht geschützt ist. Wenn keine Eintragung im Kataster vorliegt, erhalten Sie eine schriftliche Bescheinigung von uns.
Mein Baum ist krank. Wer kann mir Pflegemaßnahmen nennen?

Leitender Gärtner des Bauhofes der Gemeinde Rellingen

Nach dem Landesnaturschutzgesetz dürfen Maßnahmen wie Fällen, Beschneiden im großen Umfang oder Rodungen von Bäumen und Sträuchern nicht zwischen dem 01. März und dem 30. September eines Jahres durchgeführt werden.



Zuständig
Gemeinde Rellingen, Fachbereich Planen und Bauen
Hauptstraße 60
25462 Rellingen Adresse über Google Maps anzeigen
Telefon 04101 564-0
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Internet Internetseite anzeigen
Visitenkarte ins Adressbuch exportieren Ins Adressbuch exportieren
Ansprechpartner
Frau D. Zorn
Fachbereich Planen und Bauen
Kinderspielplätze, Bauhof

Telefon 04101 564-152
Fax 04101 564-6152
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Raum Zi. 127 [ 1. Obergeschoss ]
Visitenkarte ins Adressbuch exportieren Ins Adressbuch exportieren