Quicknavigation

Kontakt
Gemeinde Rellingen
Hauptstraße 60
25462 Rellingen Adresse über Google Maps anzeigen

Frau H. Hatje
Fachbereich Innerer Service
Personal
Telefon 04101 564-125
Fax 04101 564-6125
Symbol E-Mail Kontaktformular
Raum Zi. 134 [ 1. Obergeschoss ]

Seiteninhalt




23.12.2016

Icon_Aktuelles
Stellenausschreibung
Großes Bild anzeigen
Logo - Gemeinde Rellingen - Wappen

Die Gemeinde Rellingen sucht als Schulträger zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Krankheitsvertretung

eine/n Erzieher/in oder Heilpädagoge/Heilpädagogin
mit sprachheilpädagogischen Kenntnissen.

An der Grundschule der Caspar-Voght-Schule in Rellingen wurde 2013 eine Sprachheilklasse mit dem Ziel einer fachlich qualifizierten Sprachförderung eingerichtet.

Gesucht wird ein/e Erzieher/in oder Heilpädagoge/Heilpädagogin, die/der mit den Grundlagen der Sprachentwicklung und mit sprachförderndem Verhalten vertraut ist. Der/Die Erzieher/Erzieherin wirkt als regulierendes Sprachmodell im Nachmittagsbereich und begleitet so das Spiel der Kinder oder festigt von den Lehrkräften erarbeitete Aufgaben aus dem Vormittagsbereich.

Aufgabenschwerpunkt ist, gemeinsam mit einer weiteren Erzieherin, die verantwortliche Gestaltung der Mittags- und Nachmittagsstunden für die Kinder der Sprachheilintensiv-maßnahme in enger Zusammenarbeit mit Grund- und Sonderschullehrkräften.

Erforderlich sind:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern, die einen hohen sonderpädagogischen Förderbedarf im Bereich Sprache haben
  • Bereitschaft, nach einer bestehenden Konzeption zu arbeiten
  • strukturiertes und selbständiges Arbeiten
  • Flexibilität und Bereitschaft zu einer kollegialen und engen Abstimmung in einem multiprofessionellen Team im Arbeitsfeld Schule

Wünschenswert wären Berufserfahrung im Umgang mit sprachbehinderten Kindern und Kenntnisse in Psychomotorik.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 29,25 Stunden, die überwiegend in den Mittags- und Nachmittagsstunden liegen wird. Die über den Urlaubsanspruch hinaus gehenden Ferienzeiten sind während der Schulzeiten zu erarbeiten.

Die Bezahlung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe S8b TVöD. Die Gemeinde Rellingen fördert die Einstellung von Frauen gemäß Gleichstellungsgesetz. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die unten genannte Adresse oder direkt an die Personalabteilung per Email an h.hatje@rellingen.de .

Auskunft erteilen Frau Mannstaedt unter Tel. 04101/564-130 oder der Schulleiter der Grund- und Gemeinschaftsschule, Herr Kähler, unter Tel. 04101/564-501.

Gemeinde Rellingen

Der Bürgermeister
Fachbereich Innerer Service
Hauptstraße 60

25462 Rellingen
www.rellingen.de