Service

Ergebnisse der Europawahl

Besonders hervorzuheben ist die vergleichsweise hohe Wahlbeteiligung von 67,38 % gegenüber 2014 von 49,12 %, die sich bereits durch die enorme Anzahl von 2.188 Briefwahlanträgen andeutete (2014: 1.310). Damit war die Wahlbeteiligung in Rellingen sogar etwas höher als bei der Landtagswahl 2017, wo sie bei 66,69 % lag.

  • Pressemitteilungen
  • Aktuelles

Wahlberechtigt waren übrigens 11.405 Bürgerinnen und Bürger.

Es wurden 7 Wahlbezirke gebildet (1 = Turnerheim, 2 + 3 = Brüder-Grimm-Schule, 4 = Erich Kästner Schule, 5 = Hotel Krupunder Park, 6 = Sportlerheim SCE, 7 Mensa Caspar-Voght-Schule) und zusätzlich 2 Briefwahlbezirke im Rathaus eingerichtet (Briefwahlbezirk 1 = WBZ 1, 2, 3 und 5, Briefwahlbezirk 2 = WBZ 4, 6 und 7).

Die Gemeinde Rellingen dankt an dieser Stelle besonders den 67 ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfen für ihren Einsatz am Sonntag. Egal ob langjährig oder kurzfristig und erstmals dabei waren alle sehr konzentriert bei der verantwortungsvollen Aufgabe. Die hohe Wahlbeteiligung und die „unhandlichen“ Stimmzettel wurden ganz prima abgewickelt. Respekt und Herzlichen Dank dafür!

Die Ergebnisse der Europawahl für die Gemeinde Rellingen sind unter dem folgenden Link abrufbar.
https://www.rellingen.de/buergerservice-und-politik/wahlen/europawahlen/

Weitere Nachrichten