Service

Spielplätze, Restaurants und Geschäfte werden geschlossen

Land Schleswig-Holstein beschließt weitere Maßnahmen zum Umgang mit dem Coronavirus.

  • Pressemitteilungen
  • Öffentliche Bekanntmachungen

Die neuen Maßnahmen der Landesregierung vom 17. März sehen zahlreiche Einschränkungen für das öffentliche Leben vor. So müssen Spielplätze, Restaurants und viele Einzelhandelsgeschäfte ab dem 18. März geschlossen bleiben. 

Es sind harte, aber notwendige Einschränkungen. Wir haben bereits und werden als Gemeinde die betroffenen Betriebe direkt informieren und bestmöglich unterstützen. Für Gastronomen hat der Kreis Pinneberg ein Infotelefon unter 04121/4502 2221 eingerichtet. Natürlich stehen wir als Gemeinde unter der Rufnummer 04101/5640 und per Mail an info(at)rellingen.de auch direkt als Ansprechpartner zur Verfügung.

Zudem finden Sie hier hilfreiche Infos für Fragen aus der Wirtschaft.

Gleichzeitig müssen wir auch kontrollieren, dass die Verordnung eingehalten wird. Dafür bitte ich um Verständnis. 

Lassen Sie uns jetzt gemeinsam und geschlossen durch das Tal gehen. Je entschlossener wir jetzt handeln und uns gemeinsam an die Regeln halten, desto besser kommen wir durch die Krise.

Bleiben Sie gesund.

Marc Trampe, Bürgermeister





Weitere Nachrichten