Service

Bürgerbüro Rellingen-Pinnau öffnet ab dem 10. Mai 2021

Terminvereinbarungen sind nicht notwendig. Zugang über den Seiteneingang.

  • Öffentliche Bekanntmachungen
  • Pressemitteilungen
  • Rathaus

Im Rathaus der Gemeinde Rellingen können ab dem 10. Mai 2021 wieder Anliegen ohne Terminvereinbarung im Bürgerbüro erledigt werden. Geöffnet hat das Bürgerbüro montags bis freitags von 08.30 bis 13.00 Uhr und dienstags zusätzlich von 14.00 bis 18.00 Uhr. Der Zugang zum Rathaus erfolgt über den Seiteneingang ,,Am Ratsweg‘‘. Am Eingang findet eine direkte Abholung durch die Mitarbeiter*innen statt. Der Haupteingang bleibt zunächst weiterhin geschlossen.

Das Bürgerbüro ist zuständig für die Gemeinde Rellingen und die Gemeinden des Amtes Pinnau (Borstel-Hohenraden, Ellerbek, Kummerfeld, Prisdorf und Tangstedt).

Zum Schutz der Gesundheit der Bürger und Mitarbeiter sind weiterhin im Bürgerbüro die Schreibtische mit Schutzwänden ausgestattet. Im Eingangsbereich steht Desinfektionsmittel bereit. Das Tragen einer FFP2-Maske oder einer medizinischen Maske im gesamten Rathaus ist Pflicht. Vor dem Besuch im Rathaus können Besucher*innen sich kostenlos in den Rellinger Testzentren hier auf das Covid-19 Virus testen lassen.

Auch die Ausstellung von Brigitte Dannenberg „KUNST IST ALLES. ALLES IST KUNST“ kann ab kommenden Montag wieder besichtigt werden. Vorab ist eine telefonische Terminvereinbarung unter 04101-564-0 erforderlich. Die Ausstellung wurde bis zum 25. Juni 2021 verlängert.

Für alle anderen Anliegen sind Besuche nach vorheriger Terminvereinbarung in den Fachbereichen möglich. Eine telefonische Erreichbarkeit ist ebenfalls während der Öffnungszeiten gewährleistet.

Viele Dienstleistungen können auch weiterhin telefonisch, schriftlich oder online erstellt werden. Dazu beraten die Kollegen*innen gerne telefonisch unter 04101/5640 oder per Mail unter info(at)rellingen.de. Weitere Informationen sind ebenfalls unter www.rellingen.de zu finden.

 

 

 

Weitere Nachrichten