Service

Hilfe für Asylbewerber

Frau Riedel-Walsemann Flüchtlingsbetreuung und Freiwilligenkoordination
Mohamad Ebrahim Flüchtlingsbetreuung

Flüchtlinge finden auch in Rellingen Schutz und Obdach und suchen für sich eine Lebensperspektive. Sie können jedoch häufig nur in Notunterkünften untergebracht werden, weil bezahlbarer Wohnraum fehlt.

Flüchtlingen kommen mit den verschiedensten Bedarfen und Lebenslagen zu uns. Oft waren sie gezwungen sehr plötzlich ihre Heimat zu verlassen. Viele Erwachsene und Kinder hatten traumatisierende Erlebnisse. Zudem gilt es, die Sprachhürde zu überwinden.

Deshalb haben sich VertreterInnen aller Fraktionen im Rat, der Wohlfahrtsverbände, Kirche, des Lions Clubs sowie BürgerInnen im September 2014 darüber verständigt, Hilfen für Flüchtlingen in Rellingen gemeinsam mit dem Diakonieverein Migration e. V. zu organisieren. Seitdem wird in Rellingen eine Willkommenskultur mit Hilfe vieler Ehrenamtlicher (ca. 120) aufgebaut.

Regelmäßig berichtet Frau Riedel-Walsemann dem Runden Tisch Asyl über die Aktivitäten, um über die zukünftige Entwicklung der Willkommenskultur gemeinsam zu beraten.

Diakonieverein Migration - Beratung für Ausländer, Flüchtlinge und Aussiedler e. V.

Stawedder
25462 Rellingen

Kerstin Riedel-Walsemann, Mohamad Ebrahim
04101/7757505
Website besuchen

Angebote: Runder Tisch Asyl Rellingen (Hilfe für Asylsuchende und Flüchtlinge), Spendenlager (Annahme und Ausgabe von Bürgerspenden für Flüchtlinge und Asylsuchende, Mo. 10.00-12.00 Uhr und Fr. 16.00-18.00 Uhr)