Service

100 Jahre Frauenwahlrecht

  • Pinneberger Rathaus, Bismarckstraße 8, Pinneberg
  • Gleichstellung

Filmabend mit Sekt, Saft und Selters.

 

Am 30. November 1918 wurde in der Weimarer Verfassung das Wahlrecht für Frauen gesetzlich fixiert. Durch diesen Schritt wurde das erste Mal in der Geschichte Deutschlands ein Wahlrecht erkämpft, das damals schon im Sinne der Geschlechtergerechtigkeit unseres heutigen Grundgesetzes wirkte.  

Anlässlich des Jubiläums von 100 Jahre Frauenwahlrecht laden das kommunalpolitische Frauennetzwerk und die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Pinneberg herzlich ein zu einem 

kreisweiten Filmabend mit Umtrunk und Fingerfood am 30. November 2018 um 19:00 Uhr bis ca. 21:30 im Ratssitzungssaal der Kreisstadt Pinneberg Bismarckstraße 8, 25421 Pinneberg.   

Wir zeigen den Film „Die Göttliche Ordnung“ von Petra Biondina Volpe. Der Film porträtiert auf ernste und humorvolle Weise eine Gruppe von Frauen, die 1971 in der Schweiz das Frauenwahlrecht erstritten haben.  

Anmeldungen sind bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Pinneberg, Deborah Azzab-Robinson unter azzab-robinson(at)stadtverwaltung.pinneberg.de oder 211 -  231 möglich.



 

 

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen