Service

Wen Do = Selbstbehauptung & Selbstverteidigung für Frauen

  • Schmidt-Schaller-Halle, Jahnstraße 1, 25462 Rellingen
  • Gleichstellung

Frauen jeden Alters, erleben in privaten wie öffentlichen Situationen verschiedene Formen von (Männer)-Gewalt. Sehr viele Erfahrungen und Untersuchungen zeigen, dass Frauen große Chancen haben, Angriffe abzuwehren, je eher sie diese erkennen und sich dagegen zur Wehr setzen. Die Haltung „Ich kann, wenn ich will! Ich bin es mir wert!“ gibt jeder Frau die Möglichkeit, ihren Fähigkeiten entsprechend Wege zu finden, sich zu verteidigen und zu schützen. Selbstbehauptung beginnt im Kopf!

 

Wen Do  heißt, auf sich selbst zu vertrauen, auf die eigene Kraft und Stärke, auf den eigenen Mut und Willen.

Wen Do  heißt, die eigene Sicherheit und den eigenen Schutz an die erste Stelle zu setzen.

Wen Do  heißt, den eigenen Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechend zu handeln und in (Gewalt-) Situationen deutliche Grenzen zu setzen.

Die Themen im Kurs sind:
1.
Frühzeitige Wahrnehmung von einschränkenden, beleidigenden und bedrohlichen Situationen.

2. Selbstbehauptungsstrategien für verschiedene Lebensbereiche.

3. Gegenwehr bei körperlicher Belästigung und tätlichen Angriffen

Sportliche Fitness ist keine Voraussetzung!
Bequeme Kleidung, Turnschuhe, Getränke und Pausenverpflegung mitbringen.

Sie werden die Trainingsgruppe als unterstützend erleben und dies als Gewinn mit in Ihren Alltag nehmen. 

Der Workshop wird geleitet von Mechthild Keller, MUT – Bildung und Training.
www.mut-bildungundtraining.de 

Samstag, den 7. September von 11 Uhr bis 17 Uhr, Sonntag, den 8. September von 11 Uhr bis 16 Uhr.

Anmeldung bei der Gleichstellungsbeauftragten.

 

Veranstalter
Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Rellingen
Veranstaltungsort
Schmidt-Schaller-Halle, Jahnstraße 1, 25462 Rellingen
Kosten
45€ bis 65€, Selbsteinschätzung
Downloads
Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen