Service

Zahlen | Daten | Fakten

Kreis Pinneberg
Fläche 13,18 km²
Einwohner/innen 14.727 (Stand: 30.04.2017)
Bevölkerungsdichte 1.069 Einwohner/innen je km²
Postleitzahl 25462
Vorwahl 04101
Kfz-Kennzeichen PI
Grundsteuer A 220 %
Grundsteuer B 250 %
Gewerbesteuer 320 %

 

Bildung

37 Hochschulen und Fachhochschulen im Umkreis von 30 km

 

Pro-Kopf-Kaufkraft

Index 133

 

Median der monatlichen Bruttoarbeitsentgelte der sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigten am Wohnort

Rellingen: 3.459 EUR
Land SH:  2.985 EUR
Hamburg: 3.299 EUR
Quelle: Statistik-Service Nordost, © Statistik der Bundesagentur für Arbeit (Stichtag: 31.12.2015)

 

Gewerbesteuerentwicklung

Die Wirtschaft in Rellingen zeigt ein solides Wachstum. Dies zeigt nicht zuletzt die Gewerbesteuerentwicklung der Rellinger Unternehmen; am 31.12.2017 betrug das Abgabenordnungs-Soll für das Haushaltsjahr 2017

€ 22.769.825,15 (Vorjahr: € 15.104.609,31).    

1.810 Unternehmen
6.220 Beschäftigte
5.584 Einpendler
4.648 Auspendler
(Quelle: Gemeinde Rellingen, 2017)


Flächennutzung

Siedlungs- und Verkehrsfläche: 583 ha
Landwirtschaftsfläche: 680 ha
Sonstige Flächen: 56 ha
Gewerbliche Baufläche: 63,7 ha
Besonderheit: eigenes Wasserschutzgebiet  

 

 

Einzelhandelsentwicklungsgutachten

In der Sitzung des Ausschusses für Bauwesen und Umwelt am 17.09.2013 wurde beschlossen, das Unternehmen Bulwiengesa AG damit zu beauftragen, ein Einzelhandelsentwicklungsgutachten für die Gemeinde Rellingen zu erstellen.

Das Einzelhandelsentwicklungsgutachten stellt ein informelles Planungsinstrument dar. Mit der Aufstellung des Einzelhandelsentwicklungsgutachten soll der Entwicklung und Steuerung des Einzelhandels in der Gemeinde Rellingen unter Berücksichtigung der zu erwartenden demografischen Veränderungen und des Strukturwandels Rechnung getragen werden. Unter Einbeziehung der Nahversorgung werden aktuelle Aussagen zur Versorgungssituation und Empfehlungen zur Optimierung des Einzelhandelsangebotes im Gemeindegebiet getroffen. Zudem wird das Gutachten als Grundlage für eine rechtssichere kommunale Bauleitplanung und als ein Instrument bei der Unternehmensansiedlung benötigt.  

Das Einzelhandelsentwicklungsgutachten zeigt den einzelhandelsbezogenen Entwicklungskorridor für die nächsten 5 – 10 Jahre auf.

Herr Harald Poppner

Hauptstraße 60, 25462 Rellingen
04101 564-116
04101 564-6116
E-Mail senden

Stabsstelle Wirtschaftsförderung der Gemeinde Rellingen