STADTRADELN vom 17. Mai - 6. Juni 2021: Rellingen ist wieder dabei!

Liebe Radelnde,

wir freuen uns über so viele aktive Radelnde in diesem Jahr.

In 21 Tagen wurden vorerst 125.634 Kilometer für Rellingen gesammelt. (Eine Nacherfassung der Kilometer ist noch bis zum 13. Juni 2021 möglich.)

Anfang Juli werden wir Koordinator*innen eine Information zu den Sieger*innen und den Gewinner-Teams veröffentlichen. Wir sind optimistisch, dass unsere Abschlussveranstaltung am Samstag, den 21. August 2021, von 10 bis 14 Uhr auf dem Arkadenhof stattfinden kann. Neben einem bunten Programm werden dort Sieger*innen und Gewinner-Teams ihre Preise überreicht und eine Verlosung von weiteren Preisen unter den aktiven Teilnehmern durchführt.

Die STADTRADELN-Koordinatoren Wiebke Frauen, Iris Sahling, Jessica Müller, Günther Wehmeier und Andreas Carstensen

 

Stadtradeln Rellingen ist jetzt auch auf Facebook und Instagram vertreten.

Den Flyer vom diesjährigen Stadtradeln finden Sie hier.

Stadtradeln Rellingen ist jetzt auch auf Facebook und Instagram vertreten.

Den Flyer vom diesjährigen Stadtradeln finden Sie hier.

Für weitere Fragen steht das Vorbereitungsteam auch unter folgender Mailadresse zur Verfügung:  

stadtradeln.rellingen@gmx.de
 

Koordination des Stadtradels:

Andreas Carstensen

E-Mail: stadtradeln.rellingen(at)gmx.de

Telefon: 04101/388169

Günther Wehmeier

E-Mail: g-wehmeier(at)online.de

Telefon: 04101/207484

Iris Sahling

E-Mail: sahling(at)salzhuus.de

Telefon: 04101/8055660

Wiebke Frauen

E-Mail: stadtradeln.rellingen(at)gmx.de

 

Tourenvorschläge

Mit der Familie zum Picknick in die Bilsbek-Niederung, 26 km
Zum Wolnysee, in Borstel-Hohenraden durch die Pinnauniederung, zum Kummerfelder Wohld, durch die Bilsbek-Niederung zur Waldbühne, der Rückweg von Borstel-Hohenraden über die Wulfsmühle und Tangstedt zurück nach Rellingen.

Radtour durch die Nachbarschaft, 26 km
Gemütliche Tour durch verkehrsarme Wege und Parkanlagen zum Niendorfer Gehege, nach einer Eisstärkung geht es zurück zum Rellinger Rathaus

Wir radeln zur Alsterquelle, 55 km
Über Hasloh, Garstedt, Norderstedter Stadtpark, Wilstedt, Togenkamp zur Alsterquelle; zurück über Quickborn und Bönningstedt zum Rellinger Rathaus

Feierabendtour zum Tävsmoor, 23 km
Über möglichst ruhige Straßen und Wege radeln wir gemütlich zum Appener See und zum Tävsmoor hinter dem Flughafen Heist. Am Appener See und am Moor gibt es viele Wasservögel, die von einer Aussichtsplattform am See beobachtet werden können, die Mitnahme eines Fernglases ist lohnend.

Zu den Heeder Tannen an der Krückau, 56 km
Über den Borsteler Wohld, am Rand von Hemdingen vorbei nach Langeln, über die Krückau, zu den Hünengräbern am Voßmoor und zu einem Rastplatz an den Heeder Tannen; zurück über Heede, Barkhörn, Hochmoorsheide, den Kummerfelder Wohld nach Rellingen

Im Einzelnen planen wir:

Der STADTRADELN-Fotowettbewerb 2021

Zur Unterstützung des Einzelhandels und der Gastronomie in Rellingen.

Wir laden Sie ein, an unserem Fotowettbewerb teilzunehmen, und zugleich können Sie sich die Wartezeit bis zum Start des STADTRADELN am 17.05.2021 verkürzen.

Nutzen Sie Ihr Fahrrad für den Einkauf bei Rellinger Einzelhändlern oder holen Sie Ihr Lieblingsgericht mit dem Rad bei Ihrem Lieblingsrestaurant ab.

Machen Sie ein originelles Foto von diesem Einkauf oder dieser Abholung, zum Beispiel indem Sie den Inhaber und die Ware ablichten und schicke Sie uns dieses per Mail zu an stadtradeln.rellingen(at)gmx.de oder auf Facebook/Instagram „Stadtradeln Rellingen“ *.

Mit Ihrem Foto nehmen Sie an der Verlosung von 3 Gutscheinen (44,-, 25,- und 10,- €) teil, die vom Treffpunkt Rellingen gestiftet worden sind.

Der Fotowettbewerb läuft vom 13. März bis zum 06. Juni 2021.

Das Angebot der hiesigen Gastronomiebetriebe finden Sie hier.

Die virtuelle Fußgängerzone mit Rellinger Betrieben finden Sie hier unter https://einkaufen.rellingen.de/

Wir freuen uns auf Ihre Fotos.

 

*Durch die Zusendung des Fotos erklären Sie sich mit einer Veröffentlichung durch uns einverstanden.

Blumenhaus Steffen
Restaurant Rhodos
Reisebüro Am Rathaus
Bäckerei Schlüter

Digitale Eröffnungsveranstaltung am 17. Mai 2021

STADTRADELN-Tag am 22. Mai 2021

Vor dem Rellinger Rathaus…

Am 22. Mai 2021 fand der erste STADTRADELN-TAG im Kreis Pinneberg statt. In zahlreichen Kommunen des Kreises Pinneberg konnten neben vielen Kilometern auch Stempel für ein Gewinnspiel gesammelt werden.

Vor Ort warteten auf die Radler*innen Highlights und kleine Präsente.

Unterstützt wurde der STADTRADELN-TAG von der AOK Nordwest.

Digitale Podiumsdiskussion zur Radinfrastruktur in Rellingen am 25. Mai 2021

Digitale Veranstaltung mit Vertretern aus Politik, Verwaltung und ADFC ab 19 Uhr (digital per Zoom-Videokonferenz)

Zoom-Meeting beitreten  

https://us02web.zoom.us/j/89113409266
Meeting-ID: 697 646 0852
Schnelleinwahl mobil
+493056795800,,6976460852# Deutschland
+496938079883,,6976460852# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
+49 30 5679 5800 Deutschland
+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
+49 69 7104 9922 Deutschland
+359 2 492 5688 Bulgarien
+359 3 257 1633 Bulgarien
+1 669 900 6833 Vereinigte Staaten (San Jose)
+1 929 205 6099 Vereinigte Staaten (New York)
+1 253 215 8782 Vereinigte Staaten (Tacoma)
+1 301 715 8592 Vereinigte Staaten (Washington DC)
+1 312 626 6799 Vereinigte Staaten (Chicago)
+1 346 248 7799 Vereinigte Staaten (Houston)
Meeting-ID: 697 646 0852
Ortseinwahl suchen: https://us02web.zoom.us/u/keCpGZqveo

Abschlussveranstaltung am 21. August 2021

Auf dem Marktplatz/Arkadenhof mit einem bunten Programm rund um die Auszeichnungen der fleißigsten Einzelfahrerinnen, Einzelfahrer, Schulklassen und Teams, einem Fahrradparcours für Kinder sowie der Präsentation der prämierten Fotos unseres Wettbewerbs um Fahrrad und lokalen Handel.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.