Ansprechpartner A-Z

A
Frau Adler
B
Herr Bade
Herr Beverungen
Frau Böge
Frau Böhm
Bürgerbüro Rellingen-Pinnau
C
Frau Clausen
Frau Claußen
D
Frau Dittmann
Frau Dohrmann
F
Frau Fröhlich
G
Frau Gieseler
Frau Goldt
Herr Goldt
Frau Göttsch
Frau Grade
H
Frau Haase
Frau Hatje
Herr Heine
Frau Heitmann
Herr Herkt
Herr Hochheim
Frau Hoffmann
Frau Hohn
Herr Höppner
Frau Huckfeldt
J
Herr Jablonka
Frau Janßen
Herr Jantzen
K
Herr Kajah
Herr Kalex
Frau Kortenhorn
Frau Kühn
Frau Kunze
L
Frau Lade
Frau Langer
Herr Liebenthal
Frau Lühr
M
Frau Maas
Frau Mannstaedt
Herr Mietz
Frau Mohr
Frau Müller
Frau Murdoch
N
Herr Neumann
O
Herr Oelting
P
Frau Peter
Frau Poghosyan
Herr Poppner
R
Frau Ramcke
Herr Rasmussen
Frau Reichert
Herr Rosenthal
S
Herr Schäfer
Frau Schmahl
Frau Schudak
Frau Schumacher
Frau Sharman-Abler
Frau Smits
Frau Steenbock
T
Frau Tiedemann
Frau Timmermann
Herr Trampe
Frau Tzschaschel
U
Frau Unger-Decker
V
Herr Vollmer
W
Frau Warnecke
Frau Werner
Frau Witt

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.