Besonderheiten des Ortskerns

1983 ist für die Gemeinde von großer Bedeutung: In diesem Jahr durfte die Gemeinde mit dem Rellinger Baustil ein neues Zentrum nach ihren eigenen Vorstellungen entwickeln und gestalten. Die Mischung aus ortstypischen Stilelementen und den modernen baulichen Erfordernissen der Gegenwart erzeugen im Ortskern eine ganz besondere Atmosphäre, wozu die dominanten Farben Rot und Grün beitragen. Rote Ziegelfassaden und mit roten Ziegeln gepflasterte Plätze stehen neben dunkelgrünen Straßenlaternen, Papierkörben und Metallgittern und den bereits erwähnten Grünanlagen. So erhält Rellingen eine unverwechselbare Note.

©Lars Wendt

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.